Den Deutschen Enzian (Gentiananella germanica) findet man in Deutschland noch häufiger im Herbst auf (ehemaligen) Schafweiden. Das Bild aus drei Hochformataufnahmen stammt aus der Fränkischen Alb im September 2013. Im Unterschied zum Böhmischen Enzian hat der Blütenkelch nur kurze Zipfel.