Der Rumpelfels bei Bachetsfeld gehört für mich zu den interessantesten Felspartien in der Fränkischen Alb. Dort befindet sich auch die sogenannte 'Bachetsfelder Geißkirche', ein Felspfeiler mit höhlenartigem Felsentor an der Basis. Vor einigen Jahrzehnten führte noch der markierte Wanderweg von Sulzbach-Rosenberg nach Lichtenegg durch dieses Tor, heute, nach längst geänderter Routenführung, muss man sich selbst den Trampelpfad dorthin suchen. Oktober 2018.