Ein Versuch, diese außerordentlich unscheinbare und seltene Orchidee in einem Hochpanorama aus 10 übereinanderliegenden Querformataufnahmen darzustellen. Die Kleinblättrige Stendelwurz (Epipactis microphylla) habe ich hier mit mehreren Exemplaren schon einmal dargestellt. Die winzigen Blätter, die der Pflanze den Namen gegeben haben, reichen nicht aus, um genügend Nährstoffe zu assimilieren; sie wächst auch an oft sehr dunklen vegetationsfreien Stellen im Wald. Sie wird daher überwiegend von einem Wurzelpilz versorgt. Juni 2020.