Die Betonie oder Heilziest (Stachys officinalis) kommt in der Fränkischen Alb recht häufig auf trockenen Hängen und Wiesen vor. Als Heilpflanze hat man sie früher wegen ihrer blutreinigenden Wirkung geschätzt. Auf dem Bild sind außerdem noch die weißen Blüten der Ästigen Graslilie (Anthericum ramosum) zu sehen. Juli 2014.