In diesem Bild kommen zwei Orchideen zusammen vor, die es noch vor einem Jahrhundert in Franken nicht gegeben hat. Sie sind im Zuge der Klimaerwärmung eingewandert. Trotzdem gelten sie als stark gefährdet, weil ihre Standorte (magere Trockenrasen) immer mehr aus der Landschaft verschwinden. Links ist der bizarre Blütenstand der Bocks-Riemenzunge (Himantoglossum hircinum) zu sehen, rechts einige Pflanzen der Bienenragwurz (Ophrys apifera), die ich hier schon in einem vertikalen Panorama gezeigt habe.