Bisweilen kann man auf trockenen, sonnigen Wiesen, vor allem auf sandigen Böden, schon von weitem auffällige dunkelrötlich gefärbte Abschnitte sehen. Dabei handelt es sich um Bestände des Kleinen Sauerampfers (Rumex acetosella).  Diese Pflanze, die im Schatten meist unauffällig grünlich gefärbt ist, kann in der Sonne bei Stängeln und Blüten ein recht intensives Rot annehmen. Mai 2019.