Das auffälligste, wenn auch nicht ganz höchste Bergmassiv des Oberpfälzer Walds ist der Frauenstein. Nur am Südende dieses Bergrückens ergibt sich eine gute Aussichtsmöglichkeit, mit Blick über das Becken der oberen Schwarzach bis zum Bayerischen Wald. Februar 2014.