Ein Eindruck von der Albhochfläche südlich von Hersbruck an einem trüben Wintertag. Rechts ist das Dorf Seiboldstetten zu sehen, links davon im Hintergrund Lieritzhofen. Den Horizont in der Mitte bildet die rund 600m hoch gelegene Hochfläche des Forsts Grafenbuch, an dessen Rand sich seit einiger Zeit ein Windrad befindet. Februar 2018,