Der Gepatschferner gilt heute als flächengrößter Gletscher Österreichs. Seine relativ schmale Zunge hat sich aber auch in den letzten Jahren enorm zurückgezogen. Von der Kaunertaler Gletscherstraße muss man heute einen ziemlich langen Weg zurücklegen, um ans Zungenende zu gelangen. Unterwegs kann man glattgeschliffene Felsen bewundern, sowie auf diesem Bild talauswärts den Blick auf die schöne Pyramide der Kaisergratspitze. Oktober 2017.