Die sanftwellige Karsthochfläche der Mitteralm in der Hochschwabgruppe kulminiert kaum merkbar im Kampl, der links im Bild an einem kleinen Gipfelsteinmann zu erkennen ist. Nach Norden fällt sie mit einer Felswand (Gschirrmauer) in das Seetal ein tiefes Längstrogtal, das die Mitteralm vom Hochschwab-Hauptkamm trennt. Ein unvergleichliches Erlebnis waren für mich die Blumenteppiche auf der Mitteralm. Juni 2019.