Nur an zwei bis drei Tagen war im Winter 2019/20 selbst in den höchsten Lagen der Fränkischen Alb (hier etwa 600m) eine geschlossene Schneedecke vorhanden. Ende Februar 2020.