Der gleiche Teil der Düsselbacher Steinernen Rinne wie im nachfolgenden Panorama, hier etwas breiter dargestellt und durch den Frost mit Eisgebilden und -vorhängen verziert. Aus 3 Aufnahmen Ende Februar 2018.