Links im Panoramateil (aus 3 Bildern) ist nur schwer zu erkennen, auf welche Pflanze es mir in diesem Gras- und Krautgewirr ankam. Deswegen habe ich noch eine Makroaufnahme angehängt. Das Sumpfblutauge (Potentille palustris) ist eine nur selten zu findende kleine Schönheit in Mooren und an Weihern. Es gehört zu den Fingerkräutern und damit, wie die eng verwandten Erdbeeren, zu den Rosengewächsen. Juni 2017.