Die Schlangenwurz oder Sumpfkalla (Calla palustris) ist ein im Süden Deutschlands sehr seltenes Aronstabgewächs. Man kann im Bild die löffelförmigen Blätter und die weißen verstreuten Blütenhüllblätter (Spatha) erkennen. Fast auffälliger sind die hochwüchsigen Blätter der Gewöhnlichen Schwertlilie (Iris pseudacorus), die aber zum Zeitpunkt der Aufnahme noch nicht geblüht hat. Lorenzer Reichswald Ende Mai 2019.