Steinbrüche im Jurakalk schlagen oft tiefe Wunden in die Landschaft. Dieser Steinbruch im Weißjura Beta bei Hartmannshof ist noch voll in Betrieb und soll demnächst nochmals erweitert werden. April 2020.