Dies ist ein Teil der Alpensicht vom Bayerischen Pleckenstein, der höchsten Erhebung im Dreisesselgebirge auf deutschem Boden. Die offizielle, aber in meinen Augen unsinnige und unetymologische Änderung des Bergnamens in den 70er Jahren zu 'Plöckenstein', während der Ort, der seinen Namen vom Berg hat, weiterhin 'Pleckenstein' geschrieben wird, mache ich nicht mit. Der Blick geht in diesem Panorama zu den östlichsten Alpen, wobei der Wiener Schneeberg und die benachbarte Rax von deutschem Boden nur an wenigen Stellen im Dreisesselgebirge gesehen werden kann. Der Schneeberg ist 185km entfernt. November 2019.