Einen eindrucksvollen Blick auf das berühmte Dreigestirn Eiger-Mönch-Jungfrau und ihre Nachbarn hat man oberhalb der Alpsiedlung Sulwald, die sich von Isenfluh bei Lauterbrunnen mit einer kleinen Seilbahn erreichen lässt. September 2014.