Dieses Panorama stammt schon aus dem Jahr 2009, als im Oktober reichlich Schnee gefallen war und das Gebirge einen sehr winterlichen Eindruck machte. An diesem Tag fing aber der Föhn an, den Schnee wegzufressen. Der Teisenberg (1333m) ist ein Alpenrandberg im Osten der Chiemgauer Alpen nahe Bad Reichenhall, der auch da und dort Durchblicke zu den Zentralapen bietet.